EH (Eisen-Holz)-Anker

Die BB-EH-Anker werden zur Lagesicherung von Balken, Sparren oder Pfetten auf T-Stahlträgern genutzt.

Die BB-EH-Anker besitzen Nagellöcher mit einem Durchmesser von 5 mm, sowie Dübellöcher mit einem Durchmesser von 11 mm. Um ein Veschieben zu vermeiden, sollten die BB-EH-Anker immer beidseitig angebracht werden. Die Ausnagelung sollte vom Stahlträger heraus beginnen.

Die BB-EH-Anker unterliegen der harmonisierten Norm DIN EN 14545.

  • S 250 GD + Z275
  • Streckgrenze ReH ≥ 250 N/mm²
  • Zugfestigkeit Rm ≥ 330 N/mm²
  • Bruchdehnung A80 ≥ 19 %
  • Korrosionsschutz 275g/m² beidseitig - entsprechend einer Zinkschichtdicke von ca 20 μm

Zurück zur Übersicht